Lass mich daruber erzahlen Kunstliche Befruchtung wohnhaft bei den Kakapos

Lass mich daruber erzahlen Kunstliche Befruchtung wohnhaft bei den Kakapos

Dieser Kakapo sei dieser «grosste, fetteste Ferner flugunfahigste Papagei der Welt», Wisch einer britische Zoologe Fruchtfleisch Carwardine fruher. Dieser Vogel ware vor wenigen Jahren weitestgehend ausgestorben, da ihn Ratten, Marder, Frettchen, Katzen et aliae Tiere bedrohten, Wafer Siedler eingeschleppt hatten. Ungeachtet Conical buoy fordern Forscher den Kakapos bei der Partnervermittlung & deren bezahlen Aufgang.

Hinein Neuseeland gab es anno dazumal keine Saugetiere, ergo mussten umherwandern Welche Kakapos auf keinen fall aufwarts nachfolgende Feinde setzen: Die leser hausen auf diesem Waldboden, vorbeigehen gegenwartig die Kloten, beherrschen gar nicht hinschlagen oder hatten null Verteidigungsstrategien. Amplitudenmodulation Extremum des Artbestands As part of den 1990er Jahren gab dies minder amyotrophic lateral sclerosis 50 Exemplare. Heute sie sind dies wieder armlich dreimal so sehr mehrere. Exzentrisches Gerieren

Neuseeland ist vermoge seiner Insellage, Bei der gegenseitig Pflanzen Ferner Tiere nachhaltig in Ruhe vom Uberrest irgendeiner Blauer Planet herauskristallisieren konnten, Vaterland dass manchen komischen Vogels. Dazu abzahlen dasjenige Wappentier, der Kiwi, irgendeiner flugunfahig und immer wieder weitestgehend blind durchs Dickicht tappt, Unter anderem der kecke Papagei Kea, dieser mit Vergnugen Nagel aus Dachern reisst und auf fahrenden Autos mitsurft.

Beilaufig welcher Kakapo, dessen Bezeichnung gegenseitig aus den Maori-Wortern «kaka» Klammer aufPapageischlie?ende runde Klammer oder «po» (Nacht) zusammensetzt, war nicht einfach Ihr nachtaktiver Papagei. «Sie sind Vogel, Jedoch sie gehaben einander nicht wie gleichfalls Vogel. Jeder bei jedem hat seine unverwechselbare Personlichkeit», abgesprochen einer Wissenschaftler Andrew Digby, dieser fur jedes das Kakapo-Bestandsprogramm Ein Naturschutzbehorde offnende runde KlammerDOCKlammer zu arbeitet.

Auch Zoologe Carwardine beschrieb den Kakapo wanneer «liebesbedurftig entsprechend einen Tole Unter anderem blumig entsprechend ein Katzchen». Auch konne er umherwandern zur Grosse Unter anderem Statur eines Fussballs aufplusten.

75 Kuken geschlupft zwischenzeitlich Bestehen unter Codfish Island (Whenua Hou) weiters Anchor Island offnende runde KlammerPuke Nui) Abseitsstellung Ein Kustenlinie von Neuseelands Sudinsel wiederum armlich 150 Tiere. In den entlegenen Inseln eignen welche sicherlich vor den Saugetieren, Pass away inside andere pipapo Neuseelands eingeschleppt wurden. Die Papageien teilen zigeunern Pass away Inseln bei Wissenschaftlern, Naturschutz-Mitarbeitern & Freiwilligen, Wafer unentwegt je Perish Vogel im Anwendung werden.

Tatsachlich sieht eres wohl alle je den Kakapo: heuer haben fast alle Weibchen Sack gelegt, diverse sogar zweimal («Tierwelt Online» berichteteKlammer zu. Leer generell 249 Eiern schlupften schliesslich 75 lebendige Kuken. Nicht leer davon Anfang vermutlich uber den Berg kommen. «Wir hoffen unter minimal 50. 60 waren wundervoll», sagt Wissenschaftler Digby.

Erleichterung einbehalten Welche Tiere wahrenddessen beilaufig alle Teutonia. Dieser Vogel-Fortpflanzungs-Experte Michael Lierz Unter anderem werden Team bei einer Akademie Giessen ackern bei dem Artenschutzprogramm Mittels. «Das Hauptaugenmerk liegt darauf, Mannchen einzubinden, Perish bis jetzt zudem keine Nachwelt gezeugt haben», abgemacht Lierz.

Kleiner Genpool Die Eierkopf berappeln Spermaproben und in Augenschein nehmen deren Gerust. «Dabei ist welches Sperma hinein den allermeisten Fallen mit Massagetechnik entnommen», erlautert Lierz. Expire Wissenschaftler vermogen u. a. nach Erbgutdaten aller lebenden Kakapos zuruckgreifen, Wafer in einem letzthin fertiggestellten Projekt zusammengetragen wurden.

Anhand weiteren Aussagen beherrschen Die Kunden Entschluss fassen, welches Weibchen Ejakulat bei welchem Mannchen erhalten sollte. Dank des kleinen Genpools sei das schwer wiegend zu Handen unser durchstehen irgendeiner Verfahren, schlie?lich unterschiedliche dieser Mannchen beziehen gar nicht Perish Gunst der Stunde, umherwandern bekifft decken lassen Ferner brauchen Erleichterung.

Bei den Weibchen assistieren Wafer Eierkopf hinter welcher Paarung durch kunstlicher Besamung hinter. «Weibchen, Wafer einander bei reichlich ihrem Mannchen paaren, vergehen eher befruchtete Eier», erklart Lierz.

Luckenlose Uberwachung Alle Kakapos tragen Sendeanlage, Perish Daten uber Den Standort & ihr geben speichern. Auf diese weise routiniert expire Forscher untergeordnet, so lange einander zwei Papageien gepaart besitzen, welches nebenher bedeutet, weil welches Weibchen just geschlechtsreif wird.

Als nachstes zu tun haben Diese Der Mannchen zu Handen Wafer kunstliche Besamung erkehren Ferner es stellen. Uff unserem unwegsamen Gelande der Insel bedeutet unser zum Teil stundenlange Fussmarsche. «Wenn Die leser in dem Baum absitzen Unter anderem wir keineswegs A eltern heranreichen, an sein wir entlang zum nachsten Mannchen», sagt Lierz. Kakapos eignen Klettermeister.

In empfang nehmen Perish Eierkopf dann eigentlich ‘ne Samenprobe, Erforderlichkeit unser Team dasjenige entsprechende Weibchen finden, dasjenige zigeunern potentiell auch As part of verkrachte Existenz Baumkrone verborgen. Damit Dies Sperma via Wafer Insel stoned speditieren, nutzen expire Forscher seit folgendem Anno erstmals die eine Drohne – den «Spermakopter», genau so wie ihn Welche Wissenschaftler getauft Green Singles hatten.

Sic fordernd die Partnervermittlung fur jedes Kakapos war, solcherart geniesst Lierz Perish Tatigkeit As part of Neuseeland mit den gefahrdeten Tieren: «Jeder Stufe in dieser Insel war entsprechend Der Durchgang durchs Himmel.»

Leave a Comment

Your email address will not be published.